Minu Barati

Produzentin

Die 1975 in Berlin geborene Produzentin Minu Barati hat 2009 ihre eigene Produktionsfirma Jooyaa Filmproduktion gegründet. Sie ist dort tätig als Geschäftsführerin, Produzentin und Autorin. Besonders letzteres, die Mitarbeit an den Drehbüchern der von ihr entwickelten Filmstoffe, ist für sie ein wesentlicher Aspekt ihres Selbstverständnisses als Produzentin, so auch bei ihrem ersten Kinofilm, AUSGERECHNET SIBIRIEN, bei dem sie nicht nur als Produzentin, sondern auch als Drehbuchautorin fungierte. AUSGERECHNET SIBIRIEN wurde hauptsächlich an Originalschauplätzen in Russland gedreht.

Bereits vor ihrem Studium sammelte Minu Barati in mehreren Produktionsfirmen praktische Erfahrungen in verschiedenen Bereichen der Filmproduktion, wie Drehbuchübersetzung und -bearbeitung, Stoffentwicklung und Produktionsassistenz. Außerdem war sie als Lektorin tätig.
Von 2001 bis 2005 studierte sie dann in der Produzentenklasse an der renommierten Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb). Danach folgten Tätigkeiten als TV-Producerin und Stoffentwicklungen für Film und Fernsehen. 2009 wagte Minu Barati nach einem einjährigen Auslandsaufenthalt den Sprung in die Selbständigkeit und gründete die Produktionsfirma Jooyaa Filmproduktion, mit der sie parallel mehrere eigene TV- und Kinoprojekte entwickelt und produziert. 

Die deutsch-israelische Koproduktion ATOMIC FALAFEL unter Regie von Dror Shaul ist im Herbst 2015 erfolgreich in Israel gestartet, ihr Kinostart in Deutschland wird im Sommer 2016 erfolgen. Im Herbst 2016 ist der Dreh der deutschen Kino-Komödie RO…RO…ROMEO in Südtirol und Bayern geplant. Ebenfalls in Vorbereitung ist der Film PLAN A, neuerlich eine deutsch-israelische Koproduktion, die als Thriller eine wahre Geschichte von Holocaust-Überlebenden erzählt, die einen Racheplan schmieden. Ein Animationsfilm ist ebenfalls in Vorbereitung, dessen Realisation ab 2017 beginnen soll.

Minu Barati ist Mitglied der Allianz Deutscher Produzenten, Beiratsmitglied der ProSiebenSat1 Media AG, sowie Mitglied im Board of Trustees der Macromedia University of Applied Science und Mitglied des Kuratoriums der CIVIS Medienstiftung.