Lennart Betzgen

Lennart Betzgen

Lennart Betzgen Manche fangen früh an, aber das wäre bei Lennart Betzgen eine gehörige Untertreibung, denn er stand schon mit vier Jahren das erste mal vor einer Kamera. Im Jahr 2000 war das für eine Rolle in der seinerzeit sehr beliebten TV Reihe FÜR ALLE FÄLLE STEPHANIE. Zu seinen ersten TV-Rollen gehörten beliebte Formate wie UNSER CHARLY, SOKO LEIPZIG, eine Episodenrolle IN ALLER FREUNDSCHAFT, POLIZEIRUF 110 und ELLY BEINHORN-ALLEINFLUG.

Seit 2014 ist er Teil der erfolgreichen ARD-Serie TIERÄRZTIN DR. MERTENS. 

Sein erster Kinofilm war 2008 DIE ENTDECKUNG DER CURRYWURST, es folgten Rollen in BIS AUFS BLUT – BRÜDER AUF BEWÄHRUNG (2010), DER GANZ GROSSE TRAUM (2011), VERRÜCKT NACH FIXI (2016) und den jungen Richy Müller in Philipp Kadelbachs SO VIEL ZEIT (2018). Seit 2018 konnte man ihn in einer durchgehenden Rolle in der RTL-Erfolgsserie DER LEHRER, einer Episode von DER KRIMINALIST (2019), der ZDF-Freitagsserie BETTYS DIAGNOSE (2019) und im Winterspecial von DER BEGRDOKTOR, der ARD-Serie FAMILIE DR. KLEIST, sowie dem 90zig-Minuten- Special von SOKO WISMAR-NACH DER EBBE KOMMT DER TOD (alle 2020) erleben. Ab 23. November 2020 stellt TVNow VERBOTENE LIEBE – NEXT GENERATION zum Abruf bereit, eine neue Katie Fforde „Emmas Geheimnis“ ist am 6. Dezember 2020 im ZDF zu sehen und für 2021 sind schon drei Produktionen abgedreht.  

Schauspielagentur: rietz-management.de